Sportschule
Bielefeld | Herford
Sportschulen
Bielefeld | Herford
Sportschulen
Bielefeld | Herford

Auch bei der letzten Titelvergabe der Tennis-Kreismeisterschaften der Schulen in diesem Jahr hatte das Königin-Mathilde-Gymnasium die Nase vorn. Dieses Mal ging es aber sehr spannend zu.

Hamm/Herford. Mit einem guten fünften Platz kehrte das Fußballteam des Königin-Mathilden-Gymnasiums (KMG) von den Fußball Westfalenmeisterschaften zurück. Im Jahnstadion von Hamm trafen sich die zwölf Partnerschulen des DFB zum Vergleich. Gefordert waren die D-Jugend-Jahrgänge 2006 und 07.

Nachdem sowohl die ältesten Tennisspielerinnen und Tennisspieler des Königin-Mathilde-Gymnasiums (Wettkampfklasse I) als auch die Mädchen der Wettkampfklasse III den Kreismeistertitel der Schulen gewannen, zogen heute die Jungen in der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2003 – 2006) nach.

In der Woche vom 14.-17.5. fanden die Vorrunden der Bezirksmeisterschaften im Schultennis statt. Das Königin-Mathilde-Gymnasium hatte sich als dreimaliger Kreismeister im September des letzten Jahres mit drei Mannschaften für diese Vorrunde qualifiziert.

KMG holt souverän den Kreismeistertitel bei den Mädchen Wettkampfklasse III

Heute fanden auf der Anlage des TC Herford die Kreismeisterschaften der Schulen in der Sportart Tennis bei den Mädchen statt. In der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2005-2008) gewann das Königin-Mathilde-Gymnasium Herford souverän mit 4:0 Punkten gegen das Widukindgymnasium Enger.

Die Fußball-Schulmannschaft des KMG Herford setzte sich im Finale sensationell mit 4:0 gegen die Lise-Meitner-Realschule durch und qualifizierte sich erstmalig in der Schulhistorie für die Landesmeisterschaften NRW.

Sportschulen Bielefeld Herford
Sportschulen Bielefeld Herford
Sportschulen Bielefeld Herford

Die Sportschulen stellen sich vor