Am Freitag (01. März) wurde die Sportklasse 6d des Königin-Mathilde-Gymnasiums von zwei Profi-Handballern im Sportunterricht besucht. Im Rahmen des Projekts "GWD ForYou" besuchten die beiden Kreisläufer Anton Mansson und Magnus Gullerud in den ersten beiden Stunde die Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht.

Nach einer ausgiebigen Fragerunde und einer gemeinsamen Erwärmung übernahmen die beiden Nationalspieler jeweils ein Gruppe der Klasse und trainierten unterschiedlichste Wurf- und Passvarianten. Zum Ende gab es dann noch die Gelegenheit für gemeinsame Fotos und Autogramme.

Im Rahmen des Projekt folgt noch ein zweiter Besuch in der Schule, ehe die gesamte Klasse dann Ende März zu einem Heimspiel in Minden eingeladen ist, um die Mannschaft und natürlich insbesondere die beiden Paten anzufeuern.

190301 YG 7295

190301 YG 7256

Die Sportschulen stellen sich vor