Ein weiterer Vizebezirksmeistertitel im Gerätturnen der Mädchen für das KMG

Ein schönen Erfolg erzielten die Mädchen des Königin-Mathilde-Gymnasiums im Gerätturnen in der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2002-2005) am 16.Januar in Paderborn.

Ebenso wie die jüngeren Turnerinnen des KMG, errangen auch die älteren Turnerinnen bei den Bezirksmeisterschaften den 2. Platz. Mit guten Kürübungen an den Geräten Stufenbarren, Schwebebalken, Sprung und Boden landeten Lorena Gieselmann, Julia Mester, Lilly Klein, Anouk Schlennstedt und Nina Phan mit insgesamt 148,75 Punkten (nur die 3 höchsten Wertungen pro Gerät kommen in die Mannschaftswertung) hinter der Hans-Ehrenberg-Schule Bielefeld, aber vor dem Drittplatzierten, der Marienschule Bielefeld. Die höchste Punktzahl erreichten die KMG-Turnerinnen dabei, ebenso wie im letzten Jahr, am Stufenbarren (37,80 Punkte) und am Sprung (37,30 Punkte).   

Die Sportschulen stellen sich vor