Das HG wird nicht nur Bezirksmeister der WK 2 Jungen im Basketball 2018, sondern holt sich auch den vierten Platz bei den Landesmeisterschaften.

 Nach der souveränen Vorstellung auf Stadtebene konnte die Mannschaft der WK 2 Jungen auch im Bezirk niemand stoppen. Das Helmholtz setzte sich im Finale gegen den Seriensieger vom Reismann-Gymnasium in Paderborn durch und spielte dann um die Landesmeisterschaft NRW. Bei dieser Veranstaltung konnten die Spieler des HGs den vierten Platz und somit ihren bisher größten Erfolg erzielen.

Neben dem Erfolg der WK 2 schlugen sich auch die anderen beiden Stadtmeister bei den Bezirksmeisterschaften gut. Gegen starke Gegner wurde die Mannschaft der WK 3 Jungen am Ende Fünfter. Die Spieler der WK 4 Jungen mussten sich im Finale nur dem Reismann-Gymnasium aus Paderborn geschlagen geben und wurden somit Vize-Meister.

Die Sportschulen stellen sich vor